© Romain Etienne
12. Oktober 2018
19:30 Uhr

Theater Freiburg - Adrien M & Claire B "Le Mouvement de l'air"

Theater Freiburg
12. Oktober 2018
19:30 Uhr

In der Spielzeit 2018/19 legt das Theater Freiburg mit dem Fokus Frankreich ein besonderes Augenmerk auf französischen Künstler*innen.

Wenn Tanz und digitale Bilder gemeinsam atmen, dann entsteht eine Arbeit wie LE MOUVEMENT DE L’AIR. Ein Tanzstück, in dem drei Tänzer*innen mit projizierten Bildern dialogisieren. Die sich am Boden oder in der Luft bewegenden Körper agieren mit den teils minimalistischen, teils anthropomorphen Bildern, die den Zuschauenden unsichtbare Landschaften enthüllen. Verspielte Linien visualisierenunterschiedliche Windelemente. Zwischen Schwerelosigkeit und Schwerkraft, zwischen Fall und Erhöhung, wird die kinetische Kunst der Bewegung sinnlich erfahrbar und LE MOUVEMENT DE L’AIR zu einer atemberaubenden Reise, in der sich neue Technologie und Choreografie aufs Engste verflechten.

Die von Adrien Mondot und Claire Bardainne geleitete Kompanie arbeitet im Bereich der digitalen und darstellenden Kunst. Die digitalen Bilder werden live auf der Bühne kreiert, sodass Reales und Digitales sich vereinen. Die eigens für das Stück programmierte Software eMotion ist ein Dispositiv, das nicht die technologische Herausforderung, sondern die poetische Interaktion zwischen sensiblem Bild und platziertem Körper in den Mittelpunkt stellt.

 

1 Vorstellung am 12.10.2018 um 19.30 Uhr (Deutschlandpremiere) - Großes Haus

Informationen und Reservierungen unter: www.theater.freiburg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 21 Sep 2018 - 20:00 bis Samstag 22 Sep 2018 - 22:45
Dienstag 25 Sep 2018 -
19:30 bis 22:30
Donnerstag 27 Sep 2018 - 19:30