2. Februar 2019
10:30 Uhr
Eintritt frei

Familienvormittag des Zentrums

Deutsch-Französisches Kulturzentrum, Brigittastr. 34, 45130 Essen
2. Februar 2019
10:30 Uhr
Eintritt frei

Sonderöffnung der Französischen Bibliothek & Familientreff

Sonderöffnung der französischen Bibliothek, Bücherflohmarkt & Familientreff

Sa, 02. Februar, Deutsch-Französisches Kulturzentrum

10.30 - 12.30 Uhr

Die Französische Bibliothek heißt am Samstag alle Leser willkommen, die auch am Wochenende in den Regalen nach Lesestoff stöbern wollen. Für alle, die unter der Woche keine Zeit gefunden haben oder einfach den Samstag mit einem kleinen Ausflug in die französische Welt der Literatur, Filmkunst und Musik einleiten wollen, öffnet auch der Bücherflohmarkt die Türen.

Zusätzlich können Interessierte am Familientreff teilnehmen:

 

Rencontre des parents francophones

10.30 - 12.30 Uhr

Das Kulturzentrum wird zu einem Ort der Begegnung. Frankophone

Eltern haben Gelegenheit, sich über die bilinguale Erziehung ihrer Kinder und andere erzieherische Fragen und Themen auszutauschen und sich dabei gegenseitig zu unterstützen. Natürlich sind auch alle anderen Themen möglich.

Währenddessen haben die Kinder Gelegenheit, Freundschaften zu knüpfen und mit anderen Kindern Deutsch sowie Französisch zu sprechen.

 

Vorlesespaß für Kinder

ab 4 Jahren 10.30 - 11.15 Uhr

ab 7 Jahren 11.15 - 12.00 Uhr

Lesung (D/F) mit Catherine Imig

auch für Kinder, die kein Französisch sprechen

Der Familienvormittag beinhaltet eine deutsch-französische Lesung mit Catherine Imig für Kinder ab 4 Jahren und ab 7 Jahren. Das Angebot richtet sich an französischsprachige Kinder, aber auch an Kinder ohne Französischkenntnisse, die hierdurch spielerisch an die Sprache herangeführt werden.

Neu: Teilnahme kostenlos!

Reservierung empfohlen unter: Tel. 0201 88 42 325 oder dfkz@stadtbibliothek.essen.de

 

     

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Freitag 15 Feb 2019 - 01:00 bis Sonntag 30 Jun 2019 - 23:00
Samstag 09 Mär 2019 - 10:30 bis Freitag 31 Mai 2019 - 12:30