Violaine cochard und Edouard Ferlet © Joachim Olaya
3. Mai 2019
19:30 Uhr
20.00 € / 15.00 € (ermäßigt)

Violaine Cochard (Cembalo) und Edouard Ferlet (Klavier), Bach und Jazz

3. Mai 2019
19:30 Uhr
20.00 € / 15.00 € (ermäßigt)

Violaine Cochard (Cembalo) und Edouard Ferlet (Klavier), Bach und Jazz, Thüringer Bachwochen

Eiermannbau, Auenstr. 11, 99510 Apolda

 

Die Verbindung von Bach und Jazz ist seit Jacques Loussier sicherlich nichts Ungewöhnliches mehr. Bei Violaine Cochard und Edouard Ferlet geht diese Verbindung jedoch einen Schritt weiter: Wenn die Alte Musik-Expertin Cochard auf dem Cembalo mit dem Jazzpianisten Ferlet in einen musikalischen Dialog tritt, dann öffnen sich recht überraschende Klangwelten. Was die beiden verbindet, ist die im Jazz wie im Barock selbstverständliche Kunst der Improvisation – hier und dort mit unterschiedlichen Mitteln und Stilen, aber immer in großer Freiheit und Vielfalt. Ob also gezupft oder geschlagen: Der Kontrapunkt-Meister Bach bietet die Grundlage für kontrastreiche Klänge, die zuweilen nach Jazz, zuweilen nach Minimal Music klingen, immer wieder aber auch den barocken Meister durchscheinen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Mittwoch 22 Mai 2019 - 09:00 bis Donnerstag 06 Jun 2019 - 00:00
Samstag 25 Mai 2019 - 17:00 bis Sonntag 26 Mai 2019 - 08:00