© Lenos Verlag und Ekko von Schwichow
8. Mai 2019
19:30 Uhr
7.00 €

Lesung und Gespräch mit Joseph Incardona: "Asphaltdschungel" / "Derrière les panneaux, il y a des hommes"

Buchhandlung Weltenleser, Oeder Weg 40, 60318 Frankfurt am Main
8. Mai 2019
19:30 Uhr
7.00 €

Achtung! Veranstaltung muss leider wegen Krankheit kurzfristig abgesagt werden. Für die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.

Die französische Autobahn, dieser Unort, an dem man nicht anhält. Doch hier leben und arbeiten Menschen: Lkw-Fahrer, Angestellte der Tankstellen, Rastplätze und Restaurants - aber auch Außenseiter, Nomaden und Prostituierte. In diesem Niemandsland jagt Pierre Castan mit der Besessenheit eines Mannes, der alles verloren hat, den Entführer seiner Tochter. In «Asphaltdschungel» (Lenos 2019, aus dem Französischen von Lydia Dimitrow) entwirft Joseph Incardona ein filmreifes Panoptikum von schicksalhaften Begegnungen und Beziehungsmustern. Ganz in der Tradition des Roman noir, entblättert sich eine Geschichte von Verzweiflung und Hoffnung, Lust und Schmerz, Sex und Crime, Trauer und kurzen Glücksmomenten.

Der Autor Joseph Incardona kommt aus der Schweiz nach Frankfurt und liest aus seinem kürzlich auf Deutsch erschienenen Roman «Asphaltdschungel»/ Derrière les panneaux il y a des hommes in der Buchhandlung Weltenleser.

Eine Entdeckungsreise in die Welt des Roman noir – mit Wein und Käse aus der Schweiz.

Für seinen Roman erhielt Joseph Incardona 2015 den Grand prix de littérature policière – der französische Preis gilt als international bedeutendste Auszeichnung für Werke der Kriminalliteratur.

Deutsche Stimme: Stéphane Bittoun. Moderation: Dominique Petre

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Freitag 15 Feb 2019 - 01:00 bis Sonntag 30 Jun 2019 - 23:00
Montag 29 Apr 2019 - 14:00 bis Freitag 31 Mai 2019 - 14:00