9. Mai 2019
18:00 Uhr
Eintritt frei

„Ein neues Mainz? Kontroversen um die Gestalt der Stadt nach 1945“

9. Mai 2019
18:00 Uhr
Eintritt frei

Anlässlich des Europatages am 9. Mai 2019 laden das Institut français Mainz und das IKM der Johannes Gutenberg-Universität zu einer Buchpräsentation und einem Austausch mit den Autoren Jean-Louis Cohen, Hartmut Frank und Volker Ziegler ein. Das neu erschienene Buch „Ein neues Mainz? Kontroversen um die Gestalt der Stadt nach 1945“ bearbeitet erstmalig in detaillierter Form den Mainzer Wiederaufbau in der Nachkriegszeit. 

Wie baut man eine Stadt nach einem Krieg auf? Vor dieser Herausforderung sahen sich Städteplaner, die zur Besatzungszeit kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1945 unter dem französischen Einfluss standen, als sie den Wiederaufbau des zerstörten Mainz planten. In Mainz manifestierten sich kontroverse architektonische Vorstellungen, welche vielerorts die Architektur des 20. Jahrhunderts in Europa bestimmten: moderne, funktionalistische Visionen prallten mit dem Wunsch der Bewohner nach Bewahrung des historischen Charakters der Stadt aufeinander.

Dieses Spannungsverhältnis, welches bis weit in die 50er Jahre das Mainzer Stadtbild und die Atmosphäre der Stadt prägte, ergründete das französisch-deutsche Autorenteam bestehend aus Jean-Louis Cohen, Hartmut Frank und Volker Ziegler, in jahrzehntelanger, intensiver Recherche, deren Ergebnisse im kürzlich publizierten Buch „Ein neues Mainz? Kontroversen um die Gestalt der Stadt nach 1945“ Ausdruck finden.

Am 9. Mai werden die Autoren im Institut français zu Gast sein und einen Einblick in ihre Publikation geben. Im weiteren Verlauf des Abends wird Arichtekturhistoriker Dr. habil. Wolfgang Voigt, von 1997 bis 2015 stellvertretender Direktor am Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main und heute stellvertretender Sprecher der Föderation deutscher Architektursammlungen, ein Gespräch mit den Autoren und einen interaktiven Austausch mit dem Publikum anleiten.

 

Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen!

 

In Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Freitag 15 Feb 2019 - 01:00 bis Sonntag 30 Jun 2019 - 23:00
Montag 29 Apr 2019 - 14:00 bis Freitag 31 Mai 2019 - 14:00