© iam Se7en/unsplash.com
14. Mai 2019
19:00 Uhr
Eintritt frei

Leseclub "Es war einmal ein Leser"

14. Mai 2019
19:00 Uhr
Eintritt frei

Nach längerer Pause ist der Leseclub des Instituts zurück!

Freude, Traurigkeit, Erschütterung, Enttäuschung oder sogar Wut…welche Emotionen sind uns nicht schon beim Lesen eines Buches widerfahren? Zur Feier der Rückkehr unseres Leseclubs wird es dieses Mal um eine ganz bestimmte Emotion gehen: das Erschüttern. Meist sind es nur ganz kurze Momente, die uns erschüttern lassen und die einen großen Einfluss auf uns haben oder eine tiefgehende Unruhe hinterlassen.

Das Institut français Köln lädt am 14. Mai 2019 um 19 Uhr zu einem Treffen rund um Texte und Bücher ein, die Sie nicht kalt gelassen haben. Ob Roman, Comic, Zeitungsartikel, Fachbuch oder Kinderbuch…bringen Sie einfach einen Text oder einen Ausschnitt mit, der Sie stark berührt hat. Es kann sich dabei auch um eine Geschichte oder eine Anekdote handelt, an die Sie sich noch erinnern.

Eine tolle Gelegenheit, seine französischen Lieblingstexte zu teilen und gleichzeitig viele neue Lesetipps zu erhalten!
Anfänger oder fortgeschrittener Leser, Deutsche oder Franzosen, Sie sind herzlich willkommen zu einem geselligen Austausch in der Mediathek des Institut français Köln.

Begrenzte Platzanzahl / Reservierung: 0221-9318770 ou info.koeln@institutfrancais.de
Gesprächsrunde auf Französisch, keine besonderen Sprachkenntnisse erforderlich

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Freitag 15 Feb 2019 - 01:00 bis Sonntag 30 Jun 2019 - 23:00
Montag 29 Apr 2019 - 14:00 bis Freitag 31 Mai 2019 - 14:00