© Joerg Letz
11. Juni 2019
20:00 Uhr

Saarbrücken & A. Preljocaj - LA STRAVAGANZA

11. Juni 2019
20:00 Uhr

1 deutsches Ensemble | 1 französischer Choreograf | 1 neue Produktion

Angelin Preljocaj inszeniert das Stück La Stravaganza mit dem Ballett des Saarländischen Staatstheaters. Die Choreografie wurde 1997 für das New York City Ballet entwickelt und stellt Alte und Neue Welt einander gegenüber. Inspiriert von der Migrationsgeschichte der Vereinigten Staaten, ist dem künstlerischen Leiter des Pavillon Noir mit La Stravaganza ein elegantes und kontrastreiches Werk über die Mischung von Kulturen und über die Gegenüberstellung von Epochen gelungen.

Die Premiere dieser Neuinszenierung hat am 23. Februar 2019 in Saarbrücken stattgefunden. Am 11. Juni  2019 wird La Stravaganza gemeinsam mit der Choreografie Still Life, einer Uraufführung mit den Tänzern des Preljocaj-Balletts, im Rahmen des Festivals PERSPECTIVES und in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Staatstheater aufgeführt.

 

Premiere im Staatstheater Saarbrücken am 23.02.2019

Im Rahmen vom Festival Perspectives am 11.06.2019

Informationen unter: www.festival-perspectives.de

Diese Veranstaltung ist in Verbindung mit:

FranceDanse