© Unifrance
24. Juni
15. Juli 2019

Beginn: 20:30 Uhr  |  End: 20:30 Uhr
7.50 € / 6.50 € (ermäßigt)

Der Klavierspieler vom gare du nord - französisches kino im studio filmtheater

24. Juni
15. Juli 2019

Beginn: 20:30 Uhr  |  End: 20:30 Uhr
7.50 € / 6.50 € (ermäßigt)

Französischer Film auf deutsch und in OmU: Der Klavierspieler vom Gare du Nord

105 min., FSK 0. Ludovic Bernard. Mit Jules Benchetrit, Lambert Wilson, Kristin Scott Thomas, André Marcon

Bahnhofstrubel in Paris: Menschen strömen durcheinander, gehetzt, anonym, merkwürdig blind und taub für einander. Nur für einen gilt diese Beschreibung nicht: Mathieu Malinski hat sich auf eine Insel inmitten dieses geschäftigen Gewusels zurückgezogen. Der junge Mann sitzt an einem öffentlichen Klavier, er spielt ganz für sich und doch auch für die ganze Welt. Und einer ist im Publikum, der wahrnimmt, dass die Musik für Mathieu mehr ist als ein zerstreuendes Hintergrundrauschen: Pierre Geithner, Leiter des Pariser Konservatoriums. Pierre erkennt Mathieus außergewöhnliches Talent und meldet ihn zum renommiertesten Klavierwettbewerb des Landes an.
DER KLAVIERSPIELER VOM GARE DU NORD ist eine so brillante wie elektrisierende Geschichte über die vereinende Kraft der Musik und die große Chance, die im gegenseitigen Vertrauen liegt. Regisseur Ludovic Bernard versammelt in seinem mitreißenden Film große Stars wie Lambert Wilson und Kristin Scott Thomas und stellt sie an die Seite eines umwerfenden jungen Talents, Jules Benchetrit. Ein Film voller Atmosphäre und Energie, der uns von der ersten Minute an in Bann zieht.

Donnerstag 16:00+18:15, Fr-So und Dienstag um 16:00+20:30, Montag um 16:00, Mi nur um 18:15 Uhr. Omu-Fassung (franz.): Montag um 20:30 Uhr

Weitere Informationen: https://www.studio-filmtheater.de/

Studio Filmtheater am Dreiecksplatz
Wilhelminenstraße 10
24103 Kiel

 

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Samstag 22 Jun 2019 - 15:00 bis Samstag 10 Aug 2019 - 15:00
Samstag 22 Jun 2019 - 15:30 bis Mittwoch 14 Aug 2019 - 15:00