© (LA)HORDE
7. August
10. August 2019

Beginn: 20:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr

Internationales Sommerfestival - (LA)HORDE - MARRY ME IN BASSIANI

7. August
10. August 2019

Beginn: 20:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr

Marry me in Bassiani von dem Collectiv (LA)HORDE wird im Rahmen des Sommerfestivals 2019 seine Weltpremiere haben. Das Stück ist von dem Fonds Transfabrik 2019 koproduziert.

Weltpremiere

MARRY ME IN BASSIANI ist die jüngste Choreographie des Künstlerkollektivs (LA)HORDE. Entwickelt wurde die Produktion im vergangenen Winter im Rahmen eines Residenzaufenthaltes in Georgien. Nach einer künstlerischen Auseinandersetzung mit Jumpstyle und anderen Post-Internet-Tanzformen hat sich das Kollektiv nun auf die ältesten Spuren der jüngsten Ausdrucksformen begeben. In Georgien, das als Vaterland der europäischen Tänze gilt, sind sie dem virtuosen volkstümlichen Tanzensemble Iveroni begegnet. 15 dieser Tänzer sind nun an der Inszenierung beteiligt. Das Bühnenbild ist von einer Hochzeit und von der Fassade des Parlamentsgebäudes geprägt, denn in Georgien ist Tanz immer auch eine Form des politischen Ausdrucks. (LA)HORDE lädt das Publikum auf eine spannende Entdeckungsreise ein, bei der georgischer Volkstanz und die zum Symbol für den Protest gewordene Technoszene von Tiflis sich die Hand reichen.

Eine Aufführung am 07. August, um 20.00 Uhr

Eine Aufführung am 08. August, um 20.30 Uhr

Eine Aufführung am 09. August, um 20.30 Uhr

Eine Aufführung am 10. August, um 20.30 Uhr

 

Informationen und Reservierungen unter : www.kampnagel.de/de/programm/marry-me-in-bassiani

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 02 Sep 2019 - 14:00 bis Freitag 07 Feb 2020 - 12:00
Samstag 14 Dez 2019 - 19:30
Sonntag 15 Dez 2019 - 12:00