Jean Painlevé © Greenscreen Festival
12. September
22. November 2019

Beginn: 18:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr
6.00 € / 4.00 € (ermäßigt)

Jazz und Vampire – fünf Filme des Tierfilmers Jean Painlevé

12. September
22. November 2019

Beginn: 18:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr
6.00 € / 4.00 € (ermäßigt)

Die Synthese aus wissenschaftlichem Dokumentarfilm und cinéma pur der Avantgarde, vertont u.a. mit grellem Jazz. Eine Kooperation von Flensburger Kurzfilmtage, Naturfilmfestival GreenScreen Eckernförde und Meeresfilm Festival CineMare Kiel. Einführung: Thomas Tode (Hamburg) Im französischen Original mit englischen Untertiteln

Jazz und Vampire - fünf Filme des Tierfilmers Jean Painlevé

Sie gelten als absolute Höhepunkte in der Geschichte des Tierfilms: Der studierte Mediziner und Biologe schuf eine Synthese aus wissenschaftlichem Dokumentarfilm und cinéma pur der Avantgarde. Die Surrealisten schätzen seine Filme über seltsame Wassertiere, weil sie das Phantastische im Realen enthüllten. Seine Filme zeigen dass die Kreaturen der Realität ebenso schrecklich sind wie die aus der Phantasie geborenen. Beispeielsweise Le Vampire (F 1945) ist ein wissenschaftlicher Film über eine 10 cm große südamerikanische Fledermaus, vertont mit Jazzmusik – so ganz anders als die in Deutschland damals üblichen Kulturfilme – und mit einem eigenwilligen Kommentar, der die Tierwelt nicht verniedlicht oder vermenschlicht, sondern schroff ihre Barbarei und Grausamkeit herausstreicht: das für uns Nicht-Verstehbare. Painlevé führt eine scharfe Klinge und er zeigt uns eine Welt, in der ununterbrochen unterjocht und um das Überleben gekämpft wird.

Spielzeiten:

GreenScreen Internationales Naturfilmfestival
Eckernförde 12. September 2019, 18 Uhr - Seminarraum Stadthalle
 
CineMare Internationales Meeresfilm Festival 
Kiel  24. Oktober 2019, 19:00 Uhr - Kino in der Pumpe
 
Metropolis Kino 
Hamburg  31. Oktober 2019, 21:15 Uhr
 
Flensburger Kurzfilmtage
22. November 2019, 18:00 Uhr - Kino 51Stufen
 
Eine Kooperation von Flensburger Kurzfilmtage, Naturfilmfestival GreenScreen Eckernförde und Meeresfilm Festival CineMare Kiel. Einführung: Thomas Tode aus Hamburg. Mit Unterstützung der wissenschaftlichen Abteilung der französischen Botschaft und des Institut français Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Donnerstag 05 Sep 2019 - 20:30 bis Montag 30 Sep 2019 - 22:30
Freitag 06 Sep 2019 - 19:30 bis Mittwoch 20 Nov 2019 - 18:00