13. September
14. September 2019

Beginn: 18:00 Uhr  |  End: 19:00 Uhr

Eine kleine Nuit de l'Instant in Marseille

13. September
14. September 2019

Beginn: 18:00 Uhr  |  End: 19:00 Uhr

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Marseille

Seit 22 Jahren steht bei den Ateliers de l’Image die Photographie im Zentrum der Aktivitäten. Dieser Ansatz mit dem innovativen Anspruch, auch die neuen sozialen Medien einzubeziehen, legt den Fokus auf Vernetzung und Bildung und seit neun Jahren organisieren die Ateliers de l’Image die „Nuit de l’Instant“ in Marseille. Mit der Gründung des Centre Photographique im November vergangenen Jahres können alle neuen Herangehensweisen vereint werden: Ausstellungen, Workshops, Jugendbildung, Digitale Installationen, Video, Dokumentationen, Graphik, etc. Dieser Ort, wo die aktuellen künstlerischen Ansätze im Bereich der Photographie zusammenkommen, präsentiert im September die Rückschau der „Nacht des Augenblicks“, die im Institut français Hamburg im Mai auf großes Interesse beim Hamburger Publikum gestoßen ist. Die aktuellen Möglichkeiten der Fotografie und des Bildes – das, was die Fotografie heute jenseits von Papierabzügen auszeichnet – zeigen bei dieser kleinen Nuit de l’Instant folgende bestätigte Künstler:

Laura Cohen, Raphaël Botiveau & Hélène Baillot, Doriane Souihol und Flore Saunois -  aus Marseille, sowie Moshtari Hilal, Marc Einsiedel & Felix Jung, Stefan Mildenberger, Julien Fleurance und Youssef Tabti - aus Hamburg.

Kuratorin in Hamburg: Liberty Adrien, Kurator in Marseille: Erick Gudimard

 

Öffentliche Vernissage der Ausstellung am 13.9.2019, 18 Uhr

Laufzeit der Ausstellung am 13.9.2019, 18-24 Uhr + 14.9.2019, 14-19 Uhr

 

Partner der Veranstaltung

                                            

 

      

 

Mit freundlicher Unterstützung

                                 

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 01 Feb 2019 - 09:00 bis Mittwoch 25 Sep 2019 - 22:00
Freitag 12 Apr 2019 - 18:00 bis Freitag 27 Sep 2019 - 10:00
Samstag 01 Jun 2019 - 11:00 bis Sonntag 13 Okt 2019 - 19:00