6. November
22. November 2019

Beginn: 10:00 Uhr  |  End: 17:00 Uhr
Eintritt frei

AUSSTELLUNG: MACHINES À LIRE

6. November
22. November 2019

Beginn: 10:00 Uhr  |  End: 17:00 Uhr
Eintritt frei

Vom 6. Bis 22. November laden wir Sie herzlichst zu unserer Austellung „Machines à Lire“ ein, die im Kontext des novembre numérique“ (in dt: digitaler November) im Institut français München stattfindet.

Frankreich ist für seine kreative Dynamik und die Qualität seiner Produktionen international bekannt. Französische Autoren, Verleger, Produzenten und Schöpfer greifen jetzt auf neue Technologien zurück und arbeiten daran, Werke einer neuen Art zu produzieren.

Das Institut français stellt durch die Ausstellung "Machines à Lire" 10 innovative Apps vor, die diese neuen Leseerlebnisse, die den Reichtum und die Einzigartigkeit des französischen Schaffens ausmachen, präsentieren.

- Vernissage am Do., 7.11. um 19.00 Uhr

- Eintritt frei. Im Erdgeschoss des Instituts français München (Kaulbachstr. 13).

-Während der Öffnungszeiten des Institut français München.

- In diesem Rahmen laden wir gerne Kitas (mit Kindern zwischen 4 und 6 Jahren) und Grundschulen ein, die Ausstellung zu besuchen. Auf Wunsch können wir Ihnen auch 20- bis 60-minütige Workshops anbieten. Diese Workshops beinhalten: eine Führung durch die Ausstellung, eine Präsentation der verschiedenen Apps, eine Kindervorlesung rund um die Digitalität und eine kurze Filmvorführung. Anmeldung bei Frau Camille Fresnais unter: mediathek.muenchen@institutfrancais.de oder 089-28 66 28 23 

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 02 Sep 2019 - 14:00 bis Freitag 07 Feb 2020 - 12:00
Freitag 06 Sep 2019 - 19:30 bis Mittwoch 20 Nov 2019 - 18:00
Freitag 13 Sep 2019 - 16:00 bis Freitag 06 Dez 2019 - 16:00