12. November 2019
19:00 Uhr
Eintritt frei

"Pour retrouver l'Europe"

IEF - Villa Europa Kohlweg 7 66123 Saarbrücken
12. November 2019
19:00 Uhr
Eintritt frei

Die Begegnung mit Carlo Ossola, Professor am Collège de France fällt leider aus.

Wie Carlo Ossola, Professor am Collège de France und Lehrstuhlinhaber des Lehrstuhls „Moderne Literatur des neulateinischen Europas“, in einem seiner letzten Werke „Fables et identité“ (PUF, 2018) nochmals erwähnt hat, bildet Europa ein Ganzes von Mythen, Völkern, Kulturen und Orten, das seit Jahrtausenden vereint ist und nicht auf ein Territorium reduziert werden kann. Wie Odysseus unternahm er eine lange Reise, um die symbolträchtigen Orte unseres Kontinents zu entdecken: von Trier bis Odessa, von Frejus bis Ankara, über Anderlecht, Otranto und natürlich Rom.
In allen Bildern sind es die „Fabeln“ der europäischen Identität, die uns dieser „Pilgerforscher“ erläutern werden.

In Zusammenarbeit mit der Romanistik der Universität des Saarlandes, Prof. Dr. Patricia Oster Stierle

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag 20 Feb 2020 (Ganztägig) bis Sonntag 21 Jun 2020 (Ganztägig)
Dienstag 07 Apr 2020 - 15:30 bis Montag 24 Aug 2020 - 15:30
Mittwoch 15 Apr 2020 - 00:30 bis Mittwoch 30 Sep 2020 - 19:30