© LAGE EGAL
14. November
7. Dezember 2019

Beginn: 12:00 Uhr  |  End: 18:00 Uhr

NOT SO A WHITE CUBE - PIERRE-ETIENNE MORELLE

14. November
7. Dezember 2019

Beginn: 12:00 Uhr  |  End: 18:00 Uhr

Gruppenausstellung mit dem französischen Künstler PIERRE-ETIENNE MORELLE
und BRAM BRAAM, ANNEKE EUSSEN, SINTA WERNER

Eröffnung am 14.11.2019 um 19 Uhr

Der Titel der Ausstellungsreihe ist mit der Idee verbunden, einen ehemaligen Galerieraum als temporären, von Künstler*innen verwalteten Raum umzufunktionieren, der seine eigenen Grenzen auslotet und spielerisch aufzeigt, dass ein Projektraum nie einen perfekten White Cube darstellen wird.

"GLASS, RUBBER, STONE" ist ein Ausstellungsprojekt mit 4 internationalen Künstler*innen zusammenbringt: Bram Braam und Anneke Eussen aus den Niederlanden, Pierre-Etienne Morelle aus Frankreich und Sinta Werner aus Deutschland. Im Mittelpunkt der Schau steht die Materialfrage, die in der Arbeit aller gezeigten Künstler*innen sehr präsent ist. Im Falle von Eussen und Werner das Glas, Gummi bei Morelle und Stein oder Ziegel bei Braam. 

Mehr Informationen

Diese Veranstaltung ist in Verbindung mit:

Projektförderung

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 16 Aug 2019 - 11:00 bis Sonntag 16 Feb 2020 - 18:00
Freitag 25 Okt 2019 - 12:00 bis Sonntag 05 Jan 2020 - 18:00
Freitag 15 Nov 2019 - 12:00 bis Samstag 11 Jan 2020 - 19:00