Wolfram Fuchs - Hervé Grenier - Alexander Pankov
4. Dezember 2019
19:30 Uhr
15.00 € / 10.00 € (ermäßigt)

Konzert der Copains d’abord - Hommage an Jacques Brel

4. Dezember 2019
19:30 Uhr
15.00 € / 10.00 € (ermäßigt)

Vorhang auf für eine Reise durch die wunderbare Welt von Jacques Brel !

Nach Ihrem Auftritt im französischen Kulturinstitut Köln letztes Jahr ist das französische Chanson-Duo „Les copains d´abord“ (Hervé Grenier – Gesang und Wolfram Fuchs – Klavier) wieder da, aber dieses Mal mit einer abendfüllenden Hommage an Jacques Brel, der dieses Jahr 90 Jahre alt geworden wäre und mit dem Akkordeonisten Alexander Pankov, der als Gast mitbegleiten wird.

Als einen der größten Chansonniers des 20ten Jahrhunderts braucht man Jacques Brel nicht mehr vorzustellen. Seine Chansons, seine wunderschöne Melodien sind eine Welt für sich, zeitlos und jenseits aller musikalischen Trends.

Er war vor allem ein großer Poet, der einige der schönsten Texte in der Geschichte des französischen Chansons geschrieben hat. Die kleinen Geschichten, die er in seinen Chansons erzählt, sind immer authentisch, aufrichtig, tiefgründig, menschlich und gefühlvoll. Sie lassen einen nie gleichgültig und sind einfach kleine Meisterwerke für die Ewigkeit.

Um diese Welt von Jacques Brel dem deutschen Publikum näher zu bringen, werden alle Chansons auf eine unterhaltsame Weise auf Deutsch vorgestellt. So kann jeder verstehen, was diese herrlichen Chansons erzählen und ihre Schönheit somit besser genießen.

(Besetzung: Hervé Grenier : Gesang, Wolfram Fuchs : Klavier, Alexander Pankov: Akkordeon)

Reservierung: info.koeln@institutfrancais.de // 0221 9318770

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 02 Sep 2019 - 14:00 bis Freitag 07 Feb 2020 - 12:00
Dienstag 10 Dez 2019 -
18:00 bis 19:00
Dienstag 10 Dez 2019 - 19:00