14. Januar 2020
18:00 Uhr
Eintritt frei

Faisons du théatre - Lasst uns Theater spielen

14. Januar 2020
18:00 Uhr
Eintritt frei

Kommen Sie zum Impro-Theateratelier!

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Köln e.V. lädt zum Theateratelier mit Veronika Ferger am Dienstag, dem 14. Januar 2020, um 18:00 Uhr ins Institut Français ein.
Das Thema bei diesem Mal: Vive les différences!  -  Die kleinen, feinen Unterschiede.

À la réception d‘un hôtel: „Monsieur, j‘ai réservé une chambre pour deux personnes. Mais dans la chambre 307 il n‘y a qu‘un seul lit“  „Oui,oui, mais c‘est un grand lit.“ „Ah bon.“ “Sa femme: „Oh, chéri, das wird doch kuschelig.“ Lui: „Ils sont foux, ces Français!“

Solche und ähnliche Erlebnisse gibt es immer wieder, wenn sich Franzosen und Deutsche begegnen.
Diesmal nehmen wir diese Missverständnisse und kulturellen Unterschiede zum Anlass für aller-hand improvisierte Szenen.
Wie immer werden mit einfachen Spielideen beginnen, um uns aufzulockern, „pour nous échauffer“. Erst im Verlaufe des Abends werden die Aufgaben komplexer.

Wir sind keine Profis im Impro-Theater, nur eine Gruppe von Menschen, die gerne Französisch sprechen, Rollen spielen und miteinander lachen.

Wer kann mitmachen? Jüngere und Ältere, Neulinge und Erfahrene, Deutsche und Franzosen.
Gerade in der Mischung liegt oft der besondere Reiz.
Alle, die Freude an der französischen Sprache, an der Bewegung und am Ausdruck haben, sind herzlich willkommen. 

Bienvenue sur scène !

Einen Kostenbeitrag gibt es nicht, eine Anmeldung ebenso wenig.
Einfach kommen und mitmachen!
Wer Fragen hat, kann gerne schreiben an: veronika.ferger@gmx.de

Eine Veranstaltung der DFG Köln e.V.

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 02 Sep 2019 - 14:00 bis Freitag 07 Feb 2020 - 12:00
Samstag 25 Jan 2020 - 18:30
Samstag 01 Feb 2020 - 20:00 bis Sonntag 02 Feb 2020 - 19:00