21. Januar 2020
19:00 Uhr

Lesung im Rahmen der LitWo: Stéphanie Dupays - "Comme elle l'imagine"

21. Januar 2020
19:00 Uhr

Lesung im Rahmen der 44. Literarischen Woche Bremen: "Liebe in unübersichtlichen Zeiten. Lebens- und Liebesstile im Sog der Veränderung".

Im Rahmen der 44. Literarischen Woche "Liebe in unübersichtlichen Zeiten. Lebens- und Liebesstile im Sog der Veränderung" liest Stéphanie Dupays, französische Schriftstellerin und Literaturkritikerin, aus ihrem zweiten Roman „Comme elle l‘imagine“.

Zu ihrem Roman:

Laure hat sich über Facebook in Vincent verliebt. Seit Monaten schreiben sie sich zudem den ganzen Tag SMS. Sie weiß alles über ihn, aber ihre Beziehung bleibt virtuell.  Wenn Vincent nicht umgehend antwortet, verliert Laure sich in ihren Vorstellungen, ist aufgeregt und macht sich Sorgen, während sie von der Unsicherheit in eine Besessenheit gleitet. Als sich ein persönliches Treffen abzeichnet, wird Laure fiebrig: Ist das der Anfang einer Liebesgeschichte oder doch nur eine Illusion, die zerbricht?
Mit „Comme elle l’imagine“ hinterfragt Stéphanie Dupays die neuen Arten des Liebens und schreibt gleichzeitig einen zeitlosen Roman über das Erwachen von Verlangen, Warten, Zweifeln und des Zaubers.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 02 Sep 2019 - 14:00 bis Freitag 07 Feb 2020 - 12:00
Donnerstag 16 Jan 2020 - 00:15 bis Sonntag 26 Jan 2020 - 23:45
Dienstag 21 Jan 2020 - 19:00