Beginn: 20:00 Uhr  |  End: 21:30 Uhr
31. Januar 2020
1

La nuit des idées 2020

31. Januar 2020
1

Salon Luitpold und Institut français nehmen an La nuit des idées teil : Gespräch mit Prof. Jean-Gabriel Ganascia und Prof. Dr. Christoph Lütge

Simulation und/oder Unterwerfung der Lebewesen durch die Künstliche Intelligenz?

Laut Leibniz ist "jeder organische Körper eines Lebewesens eine Art göttliche Maschine[....], die alle künstlich hergestellten Maschinen unendlich übertrifft. " Künstliche Intelligenz versucht seit über sechzig Jahren, diesen "göttlichen Maschinen“, mit Computern, die selbst nichts anderes als " künstlich hergestellte Maschinen " in dem von Leibniz gemeinten Sinne sind, nachzuahmen.  Durch die Digitalisierung des Austauschs verwandeln sie jedoch die Beziehungen zwischen den Menschen, was dazu führen könnte, dass eine Form der Unterwerfung der Bürger unter diejenigen erfolgt, die die Kontrolle über diese Maschinen beherrschen. Um uns zu helfen, uns in dieser neuen Welt zurechtzufinden und eine Moral der Zukunft aufzubauen, schlagen wir eine "digitale Kompassrose" vor, bei der das "online sein" den Norden ersetzt, um einen Kurs festzulegen, bei welchem  das "lebendige" die Richtung der aufgehenden Sonne angibt und bei der das "offline" dieser intime Raum bleibt, dessen Erhaltung für die Erneuerung des Menschen grundsätzlich ist.

Dieser Salon findet im Rahmen von "La Nuit des Idees" statt - einer Veranstaltungsreihe der Foundation de France.
www.lanuitdesidees.com

Im Palmengarten des Cafe Luitpold - Brienner Str. 11, 80333 München

Tel. : +49-89-242875-0 | info@cafe-luitpold.de

Eintritt frei.

Anmeldung unter : info@cafe-luitpold.de

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 02 Sep 2019 - 14:00 bis Freitag 07 Feb 2020 - 12:00
Montag 14 Okt 2019 - 13:15 bis Dienstag 17 Mär 2020 - 20:00
Dienstag 15 Okt 2019 - 08:30 bis Freitag 31 Jan 2020 - 20:00