16. März 2020
19:00 Uhr
6.00 € / 4.00 € (ermäßigt)

VERSCHOBEN - Seminar | Dr. Thomas Gronier: Die Gnawa-Musik in Marokko

Atelier Radar'T, Wilhelmstr. 85, 52070 Aachen
16. März 2020
19:00 Uhr
6.00 € / 4.00 € (ermäßigt)

Im Seminar begleitet Sie Dr. Thomas Gronier auf den Spuren der Gnawa-Musik und ihrer Geheimnisse.

Der Begriff Gnawa bezeichnet sowohl ein marokkanisches Musikgenre als auch dessen Anhängerschaft, bestehend aus Heilern, Priestern und Musikern. Sie sind Nachfahren von Sklaven aus dem subsaharischen Afrika (Mali, Sudan), die sich in mystischen muslimischen Bruderschaften zusammenfinden, in denen tranceartige Zustände eine wichtige Rolle spielen.

Die Gnawa-Musik wurde von amerikanischen Jazz- und Rockmusikern wie Jimmy Hendrix, Randy Weston und Robert Plant wieder aufgegriffen.

Heutzutage ist das Musikfestival in der marokkanischen Stadt Essaouira ein zentraler Ort für die Entwicklung dieser Musikrichtung.

Im Rahmen der "Semaine de la langue française et de la Francophonie". 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag 20 Feb 2020 (Ganztägig) bis Sonntag 21 Jun 2020 (Ganztägig)
Sonntag 01 Mär 2020 - 00:15 bis Sonntag 19 Apr 2020 - 23:45
Montag 16 Mär 2020 - 12:15 bis Sonntag 19 Apr 2020 - 23:15