© Stéréo Buro

Fête de la Musique 2018

Wenn der Sommer anfängt, ist es Zeit für die Fête de la Musique!

Seit dem Debut der alljährlichen Veranstaltung im Jahr 1982 ist das Konzept das Gleiche: alle Musiker, egal ob Profi oder Amateur, können teilnehmen, alle Konzerte sind kostenlos und frei zugänglich für alle kleinen und großen Musikliebhaber!

In Frankreich initiiert, hat die Fête de la Musique die ganze Welt erobert, und natürlich auch unsere Freunde auf der anderen Rheinseite. 2018 sind viele deutsch-französische Institute und Kulturzentren in Deutschland an der Organisation von Veranstaltungen beteiligt.

Am Donnerstag, den 21. Juni finden Feierlichkeiten in Berlin, Bonn, Bremen, Dresden, Essen, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim und in Sachsen-Anhalt statt.
Nach dem offiziellen Tag der Fête geht es am Freitag, den 22. Juni, in Frankfurt und München weiter, und am Sonntag, den 24. in Köln.

Karaoke, Ball, Live-Performance... ab 14 Uhr und bis Mittnacht. Singt und tanzt doch mit!