Annette Seemann Bild: Privat

Salon français mit Dr. Annette Seemann

11. Januar 2023
19:00 - 21:00

Veranstaltungs-Infos

Salon français mit Dr. Annette Seemann
Heine und sein Verhältnis zu George Sand und Madame de Staël
Vortrag, Lesung und Musik

Anlässlich des 225. Geburtstags von Heinrich Heine veranstalten die Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. und das Institut français Thüringen gemeinsam einen Abend zum Verhältnis des deutschen Dichters zu seinen französischen Kolleginnen Madame de Staël und George Sand. Im Anschluss an einen Vortrag von Dr. Annette Seemann trägt die Rezitatorin Christine Hansmann Gedichte und Texte Heines vor. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt und bereichert von Claudia Buder am Akkordeon, die Teile aus der Suite française von Francis Poulenc sowie Improvisationen zu Heine-Vertonungen aufführt. Der Abend klingt mit einem vin d´honneur aus: im Januar 2023 begehen Deutschland und Frankreich das 60-jährige Jubiläum des Elysee-Vertrags – ein Grund mehr, die deutsch-französische Freundschaft in der Literatur beider Länder zu feiern!

Vortrag: Dr. Annette Seemann, Literaturwissenschaftlerin (Romanistik, Germanistik) und Autorin zahlreicher Publikationen zur Kulturgeschichte, zu weiblichen Biographien und zu geschichtlich-politischen Themen.
Rezitation: Christine HansmannLyrikerin und Rezitatorin, ehem. Opernsängerin.
Musik: Claudia Buder (Akkordeon), Professorin für Akkordeon an der Hochschule für Musik
FRANZ LISZT Weimar.

Eintritt: 8,- / 5,- (erm.) / 1,- (WeimarPass) Euro (inkl. vin d´honneur)
Tickets sind im Vorverkauf in der Eckermann-Buchhandlung erhältlich. Mitglieder der Literarischen Gesellschaft Thüringen, Studierende, Rentner, Personen mit Behindertenausweis erhalten ermäßigten Eintritt. Einlass bis 19:15 Uhr.

Der Salon français ist ein Format des Institut français Thüringen für literarischen Veranstaltungen zur französischen Sprache und Kultur. Vortrag und Lesung finden jedoch überwiegend in deutscher Sprache statt mit einigen Ausschnitten auf Französisch, die ins Deutsche übersetzt werden.

Eine Kooperation zwischen der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V. und dem Institut français Thüringen. Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen.

11. Januar 2023
19:00 - 21:00

Eintritt: 8 €
Ermäßigter Preis: 5 €

LiteraturEtage
Marktstraße 2-4 OG
99423 Weimar